Feedback zur Mailserie „Trennungslotse“

Feedback

Im April hat sich Carola Fuchs die kostenlosen Infos aus meinem Trennungslotsen zu sich ins Postfach kommen lassen. Kurz darauf bekam ich eine grandiose Rückmeldung von ihr, die ich gerne mit euch teilen will:

„Du erklärst, welche Rolle die verschiedenen Beteiligten bei familienrechtlichen Verfahren spielen, und sind ja wirklich nicht wenige. Leider ist das ganze System sehr störanfällig. Wenn man frisch in ein Sorgerechts- oder Umgangsverfahren schlittert, geht man in der Regel davon aus, dass alle nach bestem Wissen und Gewissen und v a. mit einer guten Ausbildung und gesundem Menschenverstand an die Sache herangehen. Das ist aber nicht der Fall. Entscheidungen werden z.B auf der Basis von persönlichen Erfahrungen und Einzelmeinungen getroffen und vieles mehr.

Deine Mailserie informiert über all diese Dinge, sodass man sich als Mutter viel besser auf das einstellen kann, was auf einen zukommt und sich natürlich auch besser wappnen kann. Deine Checklisten, wie z.B. zum Verhalten im Gespräch mit dem Jugendamt und auch im Hinblick auf die Vorbereitung zu Gesprächen mit einem Sachverständigen, der ein Gutachten erstellen soll, sind bestimmt sehr hilfreich. Ich muss dir sagen, ich bin schlichtweg begeistert. Das hast du so gut geschrieben!!!“

Carola Fuchs ist Autorin des Buches "Mama zwischen Sorge und Recht", einem unterhaltsamen Taschenroman mit einer Mischung aus Drama, Krimi und absurder Komödie.

Mama zwischen Sorge und Recht

Wer sich für das Buch interessiert findet es hier: KLICK*
Wer lieber ein ebook mag: KLICK*

Und Carolas Blog mit interessanten Interviews findest du hier: www.carola-fuchs.de


Was ist eigentlich die Mailserie "Trennungslotse"?

Trennungslotse

Du befindest dich in familienrechtlichen Auseinandersetzungen oder sie stehen dir bevor?
Mit dieser Mailserie erhältst du Basis-Wissen, mit dem es dir möglich sein wird, bessere Ergebnisse zu erzielen.
Hier findest du weitere Infos: KLICK


Wenn du die Mailserie bereits erhältst, freue ich mich auch über dein Feedback 🙂
Sende dazu einfach eine Mail an anja@muttermorphose.de

* Affiliatelink